Online Baccarat

Alles über die die besten Online Baccarat Spiele

In diesem Guide stellen wir Ihnen dieses 200 Jahre alte, traditionelle Kartenspiel in der Online Version vor und empfehlen Ihnen die besten Seiten für Online Baccarat in Österreich.

Was sind die besten Casinos, um Online Baccarat in Österreich zu spielen?

PlayatHarrys

1
78
Bewertung
Live Chat Live Chat
Live Casino Live Casino
VIP Programm VIP Programm
Neteller Neteller
5 000€ Bonus
50x Umsetzen
- Freispiele
Zum Casino
Bewertung 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll | BeGambleAware.org | Der Bonus gilt für die ersten 3 Einzahlungen. Mindesteinzahlung ist 25€. Umsatzanforderungen sind x50. Der Einsatz pro Spin muss zwischen 50 Cent und 5€ liegen. Bonus muss innerhalb von 10 Tagen umgestzt werden. | Die Richtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten
LeoVegas

2
94
Bewertung
Live Chat Live Chat
Live Casino Live Casino
VIP Programm VIP Programm
Neteller Neteller
2 500€ Bonus
20x Umsetzen
200 Freispiele
0x Umsetzen
Zum Casino
Bewertung 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll | BeGambleAware.org | Für die ersten vier Einzahlungen. Mindesteinzahlung ist 10€ oder 25€ für zusätzliche Cashspins. Neteller oder Skrill Einzahlungen werden nicht beachtet. | Die Richtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten
Spin247

3
96
Bewertung
Live Chat Live Chat
Live Casino Live Casino
VIP Programm VIP Programm
Neteller Neteller
1 500€ Bonus
40x Umsetzen
100 Freispiele
40x Umsetzen
Zum Casino
Bewertung 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll | BeGambleAware.org | Für Neukunden. Bonus ohne Einzahlung: 100 Freispiele und 10€. Bonus auf die ersten 4 Einzahlungen bis zu 1500€. Umsatzbedingungen x40. | Die Richtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten

Ist Online Baccarat in Österreich legal?

In Österreich ist es legal, auf vollständig lizenzierten und regulierten Websites zu spielen.

Online Casinos, die in Österreich tätig sein möchten, müssen im Besitz einer gültigen Lizenz sein. Dies kann zum Beispiel die europäische MGA Lizenz aus Malta sein.

Durch die  Freizügigkeit innerhalb der Europäischen Union dürfen Firmen mit einem Sitz innerhalb der EU ihre Dienste vollkommen legal in allen Mitgliedstaaten anbieten. Es gibt aber auch lizenzierte Casinos, die Ihren Sitz außerhalb der EU haben, zum Beispiel in Curacao

Bei AustriaCasino bieten wir nur Spiele von Casinos mit Lizenzen in den entsprechenden Ländern an, sodass Sie sicher sein können, dass jede Website, auf die wir verlinken, legal und sicher ist. Wir überprüfen auch alle unsere Partner regelmäßig.

Es gibt eine Vielzahl von Online-Casinos in Österreich, die Varianten von Online Baccarat anbieten. Lassen Sie sich von unseren Experten einen fundierten Überblick geben, um mehr über die verschiedenen Spiele zu erfahren. Dazu geben wir Ihnen Empfehlungen zu den besten Casinos, in denen Sie das Spiel genießen können.

Ist Online Baccarat manipuliert?

Wir alle haben schon mal einen Slot  für unsere Verluste verantwortlich gemacht, aber es ist nicht möglich, das Ergebnis eines Online Baccarat Spiels zu manipulieren. Dieser Abschnitt erklärt dies im Detail.

Die Regulierungsbehörden stellen strenge Bedingungen an Casinos, die in Österreich tätig sind, einschließlich der Fairness von Zufallsgeneratoren (RNGs oder Random Number Generatoren). Hiermit werden die Ergebnisse jeder Hand beim Baccarat ermittelt. Der RNG ist auch der mathematische Algorithmus hinter einem virtuellen Würfels oder dem Drehen der Walzen eines Spielautomaten.

Aus der Perspektive eines traditionellen Videospiels betrachtet, könnte man es sich auch ähnlich vorstellen wie die Chance, in Final Fantasy mit einem Schwert zu treffen, oder wie wahrscheinlich es ist, dass Sie beim ersten Versuch ein Pokémon fangen.

Der RNG muss von einer anerkannten Testagentur wie eCOGRA oder Trisigma als fair bestätigt werden, bevor die Regulierungsbehörden einer Glücksspiel-Website eine Lizenz anbietet. Geprüfte Online Casinos weisen die Überprüfung normalerweise am unteren Ende ihrer Webseite aus.

Durch die Einführung von Live-Dealer Spielen hat die Fairness von Online Casinos weiter zugenommen. Hierbei wird ein menschlicher Croupier live gestreamt, und Sie können den Spielverlauf wie das Austeilen der Karten in Baccarat in Echtzeit mitverfolgen. Wir werden diese beliebte Form des Online-Glücksspiels später in diesem Baccarat-Leitfaden behandeln.

Warum Baccarat online spielen?

Online Baccarat Spiele wurden entwickelt, um das Spielgefühl in einem echten Casino zu Hause nachzubilden. Sie haben alle die gleichen Regeln wie die Tischversion, aber spezielle Varianten können brandneue Spielmodi, verschiedene Jackpot-Typen, Nebenwetten und eine Reihe anderer Verbesserungen beeinhalten.

Im Gegensatz zu physischen Casinos können Sie online Baccarat Spiele oft kostenlos im Internet finden oder sich zusätzliche Hände verdienen, indem Sie Casino-Boni nutzen. Übungsspiele und vollständige Spielregeln sind für Spieler auch viel leichter zugänglich, wenn sie Online Baccarat spielen.

Baccarat ist eines der am einfachsten zu spielenden Casinospiele. Es ist ein Vergleichsspiel mit einem Twist. Werfen wir einen kurzen Blick auf die Unterschiede zwischen Online Baccarat und Baccarat in einem landbasierten Casino.

Online Baccarat vs Baccarat in landbasierten Casinos

Spielen von zu HauseBonusPromotions
Online Baccarat
Baccarat in landbasierten Casinos
  • Das Spielen von Baccarat auf einem Handy, Tablet oder PC ist einfach und bequem – ideal für die digitalen Generation. Wenn Sie jedoch in einem landbasierten Casino spielen möchten, müssen Sie ein wenig reisen, um die besten Optionen zu finden.  
  • Boni sind für Online Baccarat Spieler immer verfügbar – wir bei AustriaCasino erledigen sogar die Arbeit für Sie, um die Boni an Sie weiterzugeben. Der Zugang zu Boni für landbasierte Baccarat-Tische kann schwierig oder unmöglich sein. 
  • Sonderaktionen oder Turniere stehen Online-Spielern in den besten Baccarat-Casinos ständig zur Verfügung. Landbasierte Casinos bieten normalerweise nur High-Rollern und VIPs Werbeaktionen an.

Live Baccarat – Online-Erlebnis eines klassischen Spiels 

Live Baccarat ist eine Version des klassischen Tischspiels, das vor einer Webcam und an einem echten Tisch stattfindet. Wenn Sie Live Baccarat spielen, können Sie mit Ihrem Croupier chatten und zusehen, wie er Ihr Blatt austeilt und Ihre Einsätze in Echtzeit platziert. 

Unterschied zwischen RNG (virtuellem) Baccarat und Live Dealer Baccarat

RNG BaccaratLive Dealer Baccarat
Das Ergebnis jeder Hand wird durch den Zufallsgenerator festgelegtDas Ergebnis wird durch das Ziehen von echten Karten entschieden
Keine Dealer- oder CGI-VersionLive – menschlicher Croupier vor der Webcam
Spiele werden alleine gespieltEnthält eine Chat-Funktion
Übungsmodi sind verfügbarKeine Demo-Modi oder Freispiele

Live Baccarat Spiele

Live Baccarat Spiele kommen dem “echten Baccarat-Tisch” am nähesten, – ohne dass Sie das Haus verlassen müssen. Probieren Sie doch einmal:

  • Live-Speed-Baccarat
  • Live-Dragon-Tiger
  • Live-Bet auf Baccarat

Virtuelle Online Baccarat Spiele

Die Klassiker hingegen, also virtuelle Baccarat Spiele, profitieren von mehr Varianten und ruhigeren Lobbys. Einige unserer Top-Angebote sind: 

  • No Commission Baccarat
  • Punto Banco Baccarat
  • Mini Baccarat

Wie spielt man Live Baccarat?

Live Dealer Baccarat zu spielen ist so einfach wie jedes andere Casinospiel. Für Spieler, die neu dabei sind, ist hier jedoch eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Melden Sie sich bei einer Casino-Site an. Beachten Sie unsere Empfehlungen zu Boni und neuesten Aktionen oben auf der dieser Seite.
  2. Machen Sie eine Einzahlung oder spielen Sie mit Bonusgeld. Nur sehr wenige Casinos erlauben es Spielern, ohne Guthaben die Live-Lobbys zu betreten.
  3. Wählen Sie einen Tisch aus. Weiter unten empfehlen wir die besten Baccarat-Varianten.
  4. Los geht’s!

Beachten Sie, dass Sie bei der Anmeldung bei einer Casino-Website sicherstellen sollten, dass Sie alle Bonuscodes eingeben, die Sie erhalten haben. Werbeaktionen und andere Vorteile werden nicht immer automatisch gewährt.

3 wichtige Tipps, die Sie kennen sollten, bevor Sie Online Baccarat spielen

Bei AustriaCasino sind wir bestrebt, Spielern zu helfen, das Beste aus ihrem Casino-Erlebnis herauszuholen, sei es am Baccarat-Tisch oder an den Spielautomaten. Wir sind hier, um Sie bei jedem Schritt zu begleiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein etablierter High-Roller oder ein kompletter Newcomer sind.

1. Machen Sie sich mit den Grundregeln, Nebenwetten und Auszahlungen vertraut

Ein Standard Baccarat Spiel beinhaltet die Wahl, ob Sie auf Ihre eigene Hand, die des Dealers oder ein Unentschieden setzen. Der Dealer legt zwei Hände mit jeweils zwei Karten auf den Tisch, eine Hand für Sie und eine für sich selbst.

Jetzt sollten Sie den Kartenwert kennen:

  • Ass: 1 Punkt
  • Karten 2-9: Kartenwert
  • 10, J, Q, K: Null Punkte

Ihr Ziel ist es, auf die Hand zu wetten, die am Nähesten an 9 herankommt. 

Der Gesamtwert einer Hand beim Baccarat kann nur zwischen 0 und 9 liegen, da die 10 immer von jeder Summe von mehr als 9 abgezogen wird. Wenn der Spieler 5-8-3 hat, ist die Summe 6 und nicht 16. 9+5 wird zu 4 und nicht 14. 20 wird zu null.

Zu Beginn platzieren die Spieler zuerst ihre Einsätze, dann werden zwei Karten sowohl an den Dealer als auch an den Spieler ausgeteilt.

Wenn der Spieler insgesamt 8 oder 9 erhält, kann er keine zusätzlichen Karten ziehen. Der Spieler hält auch bei einer Kartensumme von 6 oder 7, zieht aber eine weitere Karte, wenn die Summe 0-5 beträgt.

Wenn die endgültige Zählung über 9 liegt, wird die erste Ziffer der Summe gekappt und die verbleibende Ziffer gibt, wie oben beschrieben, das Ergebnis an.

Es gibt ein paar weitere Regeln, die bestimmen, wann der Bankier seine dritte Karte zieht. Dies hängt sowohl von seiner Hand als auch vom Wert der dritten Karte des Spielers ab.

Arten von Baccarat-Wetten, Quoten und Auszahlungen

Der theoretische Hausvorteil bei Baccarat variiert je nachdem, auf welche Hand Sie setzen:

  • Wenn Sie auf den Banker setzen, beträgt dieser 1,06%,
  • Wenn Sie auf den Spieler setzen, wären dies 1,36%,
  • Wenn Sie auf ein Unentschieden setzen – eine weitere Option mit höheren Auszahlungen, aber viel niedrigeren Gewinnchancen –  liegt der Hausvorteil bei 14,40%
Der Hausvorteil beim Baccarat

Der Gewinn einer Wette auf die Hand des Dealers gibt Ihnen 95% Ihres ursprünglichen Einsatzes zurück, während Sie Ihren Einsatz doppelt zurückbekommen, wenn Sie mit Ihrer eigenen Hand gewinnen. Die fehlenden 5% werden als „Provision“ an das Casino zurückerstattet. Wenn Sie das Glück haben, eine Unentschieden-Wette zu gewinnen, zahlt dies satte 8 oder 9 zu 1 aus!

Neben der Unentschieden-Wette gibt es beim Baccarat zwei weitere übliche Nebenwetten: das Spielerpaar und das Bankerpaar.

Bei der Spielerpaar-Wette wird darauf gesetzt, dass die ersten beiden Karten des Spielers den gleichen Wert haben, während die Bankerpaar-Wette gewonnen wird, wenn die beiden Karten des Dealers den gleichen Wert haben.

Diese beiden Baccarat-Nebenwetten zahlen normalerweise 10 zu 1 aus!

Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie die Regeln zu diesem Zeitpunkt nicht verstehen. Es gibt viele Casinos online, an denen Sie Ihre Baccarat-Fähigkeiten kostenlos üben und verbessern können.

2. Lernen Sie alle Baccarat Einsatz-Strategien

Strategien beim Baccarat sind ein fortgeschrittener Teil dieses Casinospiels. Kurz gesagt, Strategien sind Möglichkeiten, Wetten auf beiden Hände zu platzieren, um ein bestimmtes Ziel zu erlangen.

Zum Beispiel möchten Sie vielleicht Ihre Bankroll schützen (siehe nächster Abschnitt) oder ein Spiel mit hohem Risiko und hoher Gewinnmöglichkeit spielen. Da Strategien auf Mathematik basieren, nämlich Wahrscheinlichkeiten und Statistiken, finden sich die gleichen Taktiken in den meisten Casinospielen – insbesondere beim Roulette.

Als kurzes Beispiel hier eine Einführung in die 1-3-2-4 Baccarat-Online-Strategie:

  • Setzen Sie eine Einheit (z.B. 1€). Wenn Sie gewinnen, setzen Sie 3 Einheiten, dann 2 Einheiten und dann vier Einheiten.
  • Jedes Mal, wenn Sie verlieren (oder wenn Sie mit vier Einheiten gewinnen), beginnen Sie wieder mit 1 Einheit. Die Idee ist, dass Sie bei einem Gewinn zunehmend aggressiver werden, bei einer Niederlage jedoch defensiv.
  • Das war es auch schon.

Es gibt auch eine 1-3-2-6-Version der obigen Strategie, die größere Gewinne mit dem Risiko größerer Verluste erzielen kann.

3. Planen Sie Ihr Budget und Ihre Zeit

Ihre Bankroll ist der Betrag, der Ihnen zum Spielen zur Verfügung steht.

Verschiedene Leute werden unterschiedliche Methoden empfehlen, aber es gibt ein paar einfache Wahrheiten, wie zum Beispiel, nie mehr zu wetten, als Sie sich leisten können. Und ignorieren Sie alles, was Sie über Sieges- und Pechsträhnen hören. Die Quoten bleiben bei jedem Spiel die Gleichen.

Das Spielen von Casinospielen sollte Spaß machen. Wenn Sie feststellen, dass Sie frustriert sind oder zu viel verlieren, ist es wahrscheinlich an der Zeit, diesen Baccarat-Tisch für eine Weile zu verlassen.

Welche Baccarat Variante ist die Beste für Sie?

Um zu wissen, welche Baccarat-Variante für Sie am besten geeignet ist, müssen Sie zuerst wissen, was es alles für Versionen gibt – und das sagen wir Ihnen in diesem Abschnitt.

Da Online-Casinos um Kunden konkurrieren, mussten und müssen Entwickler brandneue Erfahrungen schaffen, um Spieler anzuziehen und zu binden. 

Einer der interessanteren Aspekte dieses Innovationstrends sind Spielvarianten. Diese bieten neben anderen Casinospielen eine moderne Variante der Grundregeln von Baccarat, Blackjack und Roulette.

Hier sind einige der beliebtesten:

  • Klassisches Baccarat Dies ist das reguläre Spiel in seiner bekanntesten Form. Wir haben die Regeln dieser Art von Baccarat zuvor bereits behandelt. Mancherorts wird es auch als Punto Banco (wörtlich Spielerbankier) bezeichnet. Dieser Name aus dem Spanischen beschreibt, wie die Karten für jede Hand gezogen werden.
  • No Commission Baccarat Diese Variante von Baccarat entfernt eine kleine (5%) Provision, die der Spieler von seinen Einnahmen abgeben muss, wenn er die Hand des Bankiers gewinnt. Mit anderen Worten, beim Baccarat ohne Provision müssen Sie nicht für den Luxus bezahlen, bei einer Wette zugunsten des Casinos zu gewinnen.
  • Speed-Baccarat Genau, was es sagt, Speed ​​Baccarat verkürzt die Zeit für jede Spielrunde von 48 auf 27 Sekunden.
  • Live Dragon Tiger Baccarat Setzen Sie auf zwei Hände. Die Karte mit dem höchsten Wert gewinnt. Dies ist Baccarat in seiner einfachsten Form. Der Drachen-Tiger-Aspekt kommt von den Namen, die zwei Teilen des Spielbretts gegeben wurden. Eine Hand wird als Drache platziert, die andere als Tiger.

Beachten Sie, dass es neben Punto Banco zwei weitere Variationen des klassischen Baccarat gibt – Chemin de Fer und Baccarat Banque. Diese sind überwiegend in Frankreich bekannt, wo sie zum ersten Mal erschienen.

Der große Unterschied zwischen diesen beiden Spielen und dem klassischen Baccarat besteht darin, wie die Bankerposition behandelt wird. In Banque wird der Spieler, der am meisten setzt, zum Bankier, während er in Chemin de Fer auf einen Bankierverlust übertragen wird.

So verbessern Sie Ihr Spiel

1. Lesen Sie unsere Spiel- und Casino-Rezensionen

Der richtige Softwareanbieter und das richtige Casino können Ihre Erfahrung am Online-Baccarat-Tisch entscheidend beeinflussen.

Bei AustriaCasino haben wir mehr Runden Online Baccarat gespielt, als wir uns erinnern können, und wissen daher, wie man die besten (und schlechtesten) Tische da draußen findet. Unsere ausführlichen Vergleiche und Rezensionen sollen zu einem nachhaltig positiven Spielerlebnis für Sie beitragen.

2. Baccarat kostenlos spielen

Kostenlos Spielen kann online zur kniffligen Sache werden. Nicht alle Casinos erlauben neuen Spielern, ein Spiel zu testen, bevor sie eine Einzahlung tätigen. Dies kann für Neulinge oder Spieler, die einfach nur üben möchten, ohne ihre Bankroll zu riskieren, eine sofortige Abschreckung sein.

Obwohl es Ausnahmen von der Regel gibt, verlangen die meisten Casinoseiten, dass der Spieler ein Konto erstellt, bevor er kostenlos Spiele spielen kann.

3. Streamer beobachten, um neue Tipps zu entdecken

Twitch ist wohl eine der wichtigsten Entwicklungen im Medienkonsum der letzten Jahrzehnte. Obwohl es als Plattform für das Streamen von Videospielen begann, hat es sich heute in fast alle Bereiche des täglichen Lebens weiterentwickelt.

Auf Twitch kann man Baccarat lernen

Casinospiele waren von Anfang an Teil der Twitch-Geschichte, daher sollte es für Fans der Streaming-Site eine perfekte Möglichkeit sein, online mehr über Baccarat zu erfahren – sollte man zumindest denken. Leider ist das Spiel auf Twitch überhaupt nicht gut vertreten, da Slots viel mehr im Rampenlicht stehen.

Es gibt jedoch eine Reihe von Casino-Streamern, die auch Baccarat spielen. LetsGiveItASpin zum Beispiel ist einer der bekanntesten Spieler auf Twitch. DavidLabowsky, ein weiterer Casino-Spieler, ist ebenfalls beliebt, aber ahuptsächlich bei Slots anzutreffen.

Baccarat auf Ihrem Handy spielen

Als Casinos mobil wurden, ging Baccarat mit. Als Spiel mit einfachen Regeln wird es bereits seit den Heimkonsolensystemen der frühen 1980er Jahre in dem einen oder anderen digitalen Format angeboten.

Der Wettbewerb um moderne mobile Spieler hat die Entwickler jedoch gezwungen, ihre Angebote kontinuierlich zu verbessern, was den Spielern immer zugute kommt. 

Online-Baccarat gibt es auf Android-Geräten und iPhones in zwei verschiedenen Arten, nämlich als Casinospiele oder Videospiele. Der Unterschied liegt im Geld. Videospiele werden normalerweise nicht um Bargeld gespielt.

Mobiles Baccarat hat einige besondere Vorteile, die es vom PC- oder Laptop-basierten Spiel unterscheiden. Zum Beispiel:

  • Lernen oder spielen Sie Online Baccarat, selbst wenn Sie nicht in der Nähe Ihres Hauses oder eines Casinos sind.
  • Profitieren Sie von den neuesten Softwareentwicklungen. Viele Anbieter priorisieren mittlerweile das mobile Spielen gegenüber dem Desktop.
  • Spielen Sie Baccarat im Quer- oder Hochformat auf Ihrem Handy und platzieren Sie mit einem Fingertipp Ihre Einsätze.

Probieren Sie es aus. 

Beliebte Anbieter von Live-Baccarat-Tischen

Wie bereits erwähnt, kann sich der Casino-Sektor etwas überfüllt anfühlen. Gute Anbieter wissen das und so kommen weiterhin nur die beeindruckendsten Grafiken und spannendsten Spielmodi ins Spiel.

Es gibt viele verschiedene Anbieter von Live-Baccarat-Tischen, aber Playtech und Pragmatic Play sind zwei der am weitesten verbreiteten Online-Anbieter.

Die Produkte von Playtech drehen sich in der Regel um schnellere Modi oder Spiele, die für den Mehrspielermodus optimiert sind. Prestige Roulette Lite und Speed ​​Roulette sind zwei gute Beispiele für ersteres, während Baccarat 7 Seat und VIP Baccarat darauf abzielen, ein wettbewerbsfähigeres Umfeld für die Spieler zu schaffen.

Live- und Speed-Baccarat bilden den Katalog relevanter Spiele von Pragmatic Play. Es mag nicht nach viel klingen, aber die Hinzufügung einer Statistikfunktion, die das Ergebnis von Einsätzen und anderen Elementen des Spiels aufzeichnet, stellt sicher, dass Pragmatic Play den Fans etwas Neues bietet.

Zu guter Letzt bietet Evolution eine Reihe erstklassiger Live Baccarat Tische und -Varianten, darunter Speed ​​Baccarat und das aufregende Lightning Baccarat, eine Variante mit RNG-basierten Lightning Card-Multiplikatoren, die den glücklichen Gewinner mit zusätzlichen Auszahlungen belohnen!

Häufig gestellte Fragen

“Immer auf die Hand des Bankers zu setzen” ist einer der beliebtesten Ratschläge, die online verfügbar sind. Aber aufgrund der Fairness aller großen Anbieter gibt es keine “bessere Hand”, und damit auch keinen garantierten Weg um dauerhaft zu gewinnen.
Die meisten Online Casinos bieten die Möglichkeit an Baccarat als Demo auszuprobieren. Falls Sie einen Spieleanbeiter für Baccarat suchen, klicken Sie sich durch unsere Online Casino Bewertungen, dort listen wir immer alle Spielangebote auf die es in den Casinos gibt.
Online Baccarat ist die virtuelle Version des berühmten Kartenspiels. Sie können es in Online-Casinos sowohl in einer Live-Version (ein Live-Dealer teilt die Karten aus) als auch mit RNG-Software finden.
Baccarat wurde irgendwann im 19. Jahrhundert in Südeuropa erfunden, möglicherweise in Italien oder Frankreich. Ein Großteil seiner frühen Geschichte ist französisch, und sowohl Baccarat Banque als auch Chemin de Fer stammen aus diesem Land. Sein wahrer Erfinder ist jedoch unbekannt. Es hat sich wahrscheinlich aus vielen anderen ähnlichen Spielen entwickelt, die in derselben Region gespielt wurden.
Jeder Spieler erhält je nach Baccarat-Variante eine oder zwei Karten aus einem gemischten Stapel. Beachten Sie, dass die Anzahl der Decks, aus denen die Karten ausgeteilt werden, je nach Art der gespielten Variante variiert. Punto Blanco verwendet 8, Chemin de Fer hat 6, während Banque nur 3 hat.
Das Paddel wird vom Dealer verwendet, um Karten und Chips auf dem Tisch zu bewegen. Ein Schuh ist eine lange Schachtel, die die Karten enthält. Beide haben keine Bedeutung für das Gameplay, obwohl sie so etwas wie ein Markenzeichen des echten Baccarat sind.