Blackjack

Mit diesem detaillierten Ratgeber sind Sie in 15 Minuten Profi

Mit Poker und Roulette gehört Blackjack zu den drei am häufigsten gespielten Tischspielen in Online Casinos und Spielbanken.

Unsere beliebtesten Casinos um Blackjack zu spielen

PlayatHarrys

1
77
Bewertung
Live Chat Live Chat
Live Casino Live Casino
VIP Programm VIP Programm
Neteller Neteller
5 000€ Bonus
50x Umsetzen
- Freispiele
 
Zum Casino
Bewertung 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll | BeGambleAware.org | Der Bonus gilt für die ersten 3 Einzahlungen. Mindesteinzahlung ist 25€. Umsatzanforderungen sind x50. Der Einsatz pro Spin muss zwischen 50 Cent und 5€ liegen. Bonus muss innerhalb von 10 Tagen umgestzt werden. | Die Richtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten
LeoVegas

2
94
Bewertung
Live Chat Live Chat
Live Casino Live Casino
VIP Programm VIP Programm
Neteller Neteller
2 500€ Bonus
20x Umsetzen
200 Freispiele
0x Umsetzen
Zum Casino
Bewertung 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll | BeGambleAware.org | Für die ersten vier Einzahlungen. Mindesteinzahlung ist 10€ oder 25€ für zusätzliche Cashspins. Neteller oder Skrill Einzahlungen werden nicht beachtet. | Die Richtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten
666 Casino

3
90
Bewertung
Live Chat Live Chat
Live Casino Live Casino
VIP Programm VIP Programm
Neteller Neteller
1 998€ Bonus
35x Umsetzen
- Freispiele
 
Zum Casino
Bewertung 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll | BeGambleAware.org | Auf die ersten 3 Einzahlungen. Mindesteinzahlung ist 20€. Der Bonus muss innerhalb von 10 Tagen verwendet werden. Der Bonus muss 35x umgesetzt werden. | Die Richtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten

Mit diesem detaillierten Ratgeber sind Sie innerhalb von 15 Minuten Profi.

Der halbrunde Blackjack Tisch hat Platz für bis zu sieben Spieler die am Bogen des Tisches nebeneinandersitzen. Auf der geraden Seite sitzt der Dealer, ein Croupier des Casinos. Auf dem Filz findet jeder Spieler vor sich ein Kästchen für die Karten und ein Feld für den Einsatz. Es wird meistens mit 6 Paketen des französischen Blatts a 52 Karten gespielt.

Das Ziel ist den Dealer zu schlagen. Blackjack ist die amerikanische Version des Spieles 17 und 4, oder Pontoon. Ursprünglich aus dem 18. Jahrhundert und nicht nur von Napoleon geliebt, wurde Pontoon mit dem Zug der Europäer in die Neue Welt zu Blackjack. Die Regeln sind auf der ganzen Welt einheitlich. Sie gewinnen, indem Sie den Dealer schlagen.

Die Kartenwerte:

  • Die Karten mit den Augen 2 bis 10 zählen ihren Nennwert
  • Bube, Dame und König zählen je 10 Punkte
  • Ass zählt 1 oder 11 Augen

Blackjack – die Grundregeln

Im folgenden werden die weltweit anerkannten Regeln erklärt. Es gibt natürlich einige Varianten und Casinos, die manche Regeln einschränken oder erweitern. Daher ist äußerst wichtig: Informieren Sie sich immer über die genauen Regeln des Tisches an dem spielen möchten.

Gewinnen beim Spiel Blackjack

Haben Sie mehr Punkte als die Karten des Dealers, so haben Sie gewonnen. “Going Bust”, Überreizen, also 22 Punkte oder mehr, resultiert im Totalverlust des Einsatzes. Auch wenn der Dealer sich ebenfalls überreizt. Hier liegt auch der kleine Hausvorteil der Casinos von weniger als 1 %.

Blackjack – Auszahlung: 1,5-facher Einsatz

Die mit dem Eineinhalbfachen des Einsatzes Auszahlende 3:2 Regel findet beim Blackjack zweimal Anwendung. Es ist, außer der riskanten Versicherung (siehe unten: Absatz Erweiterungen), die maximale Gewinnchance.

  • Bei einem Blackjack. 21 Punkte, ein Ass und 10, Bube, Dame oder ein König gewinnt sofort. Hat der Dealer auch einen Blackjack, endet das Spiel unentschieden, Sie bekommen Ihren Einsatz wieder.
  • Bei Tripple Seven, der dreifachen Sieben, die sofort Gewinnt egal, welche Karten der Dealer hat.

Blackjack – der Spielablauf

Ganz wichtig! Überkaufe dich nicht! Behalten Sie dieses Gesetzt immer im Kopf, dann ist die erste Hürde für ein erfolgreiches Spiel genommen. Das Spiel kann beginnen. So verläuft ein Spiel:

Setzen – Jeder Tisch hat einen Minimalen und einen Maximalen Einsatz. Das liegt meist zwischen einem und 5000 Euro.

1. Runde Karten – Die Karten werden offen ausgeteilt. Im Uhrzeigersinn bekommen die Spieler, zuletzt der Dealer je eine Karte.

2. Runde Karten – Wie Runde 1, nur die Karte des Dealers bleibt verdeckt. Auch Hole Card genannt.

Jetzt stehen folgende 4 Möglichkeiten für die Spieler offen. Der links vom Dealer sitzende Spieler beginnt.

  1. Hit – durch Klopfen auf den Tisch zeigt der Spieler an, dass er eine weitere Karte möchte. Das kann beliebig wiederholt werden. Aber ab 22 sind Sie „bust“, der Einsatz und die Hand ist verloren, das Spiel ist aus.
  2. Stand – mit dem abwinken durch die flache Hand über dem Tisch wird angezeigt, dass Sie keine weitere Karte möchten.
  3. Split – das teilen der Karten. Haben Sie gleiche Karten können sie die Karten teilen. Für die neue Hand wird der gleichwertige Einsatz fällig. Für beide Hände können beliebig viele Karten angefordert werden. Ausnahme Asse, da gibt es nur noch eine Karte. Hier gibt es jedoch keinen Blackjack, sondern bei 21 Punkten wird nur 1:1 ausbezahlt.
  4. Double Down – der Einsatz kann verdoppelt werden. Meistens gibt es nur noch eine Karte, nachdem verdoppelt wurde.

Haben alle Spieler ihre Optionen zu Ende gespielt, deckt der Dealer seine Karte auf. Der Dealer spielt immer gleich. Bis zu 16 Punkte nimmer er immer eine neue Karte. Ab 17, der soft Seventeen, bleibt er regelgetreu stehen. Andernfalls versucht er, so nah wie möglich an 21 heranzukommen. Wer über der Hand des Dealers ist, bekommt seinen Gewinn ausgezahlt. Das nächste Spiel kann beginnen. 

Bild Blackjack Tisch online

Blackjack – weitere Regeln

Die Versicherung – hierbei können Sie sich gegen eine Blackjack des Dealers versichern. Nur wenn der Dealer ein Ass hat, können Sie mit der Quote 2:1 darauf wetten, daß ein “Natural” kommt. Also eine Karte mit 10 Punkten die einen Blackjack macht. Die Versicherung kostet die hälfte Ihres Einsatzes. Da der Hausvorteil bei diesem Extra extrem hoch ist, raten wir Ihnen grundsätzlich ab. Es sein denn, Sie wissen wirklich ganz genau, was Sie tun.

Der Blackjack Knigge – Handzeichen und schauen! Weder die Karten noch die Chips berühren. Auch keinen direkten Kontakt mit dem Dealer herstellen, sondern immer alles auf den Tisch legen. Die Karten aufnehmen geht schon gar nicht! Weiterhin ist es ratsam, sich nicht an einen 6:5 Tisch zu setzen und dem Dealer ein Trinkgeld zukommen zu lassen.

Blackjack- Strategien

Es gibt unzählige Bücher mit Hunderten von Seiten, die über Blackjack Strategien geschrieben wurden, und es wäre absolut unmöglich, alles in einen kurzen Artikel zu integrieren. Online finden Sie unzählige Strategie Tabellen. Wenn Sie mit diesen Regeln beginnen, wird Ihr Blackjack-Spiel bereits viel besser. Sie können diese Tabellen mit in das Casino nehmen und solange das Spiel nicht verzögert wird, sogar am Tisch dabei haben. Die Tabelle gibt es schon so lange, dass es den Casinos nichts ausmacht, da es kein Geheimnis mehr ist.

Blackjack Online spielen

Über das Internet zu spielen hat wunderbare Vorteile. Spiele Vielfalt, Öffnungszeiten, Umfeld und die teils sehr großzügigen Bonus Angebote überzeugen inzwischen mehr als 1 Million Österreicher. Hier gibt es nicht nur die besten Blackjack Tische, sondern auch großzügige Bonus Angebote.

Blackjack Online Casinos

Bei den Online Casino Angeboten gibt es zwei große Unterschiede. Einmal bieten sich die traditionellen digitalen Blackjack Spiele an. Die mit einem Zufallsgenerator gesteuerten Tische bieten neben gratis spielen den Vorteil, dass Sie ihren Tisch kontrollieren. Dagegen wird es an einem, mit echtem Dealer und mit bis zu 7 anderen Spielern besetzten, Live Blackjack Tisch schnell sehr aufregend.

Die Vorteile der herkömmlichen Art, digitales Blackjack zu spielen, liegen in der Kontrolle über den Tisch. Da Sie gegen ein Computerprogramm spielen, können Sie in totaler Privatsphäre und mit ihrer Geschwindigkeit spielen. Falls Sie nach Strategie spielen, kann in aller Ruhe nebenher die Tabellen und Kalkulationen inspiziert werden.

Die RNG Programme (Zufallsgeneratoren), die diese Tische steuern, werden bei den von uns empfohlenen Casinos ständig durch unabhängige Körperschaften (eCogra) und den Lizenzgebenden Länderbehörden kontrolliert. Alle online Casinos, die wir Ihnen vorschlagen, sind lizenziert und unterliegen den strengen Gesetzen der Europäischen Union. 

Live Blackjack Casino

Wie der Name sagt, wird das Live-Dealer-Blackjack durch eine echte Person präsentiert. Sie sind hautnah am Geschehen und spielen mit anderen Casinogästen gegen einen Dealer, mit dem sogar Reden möglich ist. So ist Live Blackjack, bis auf die Gerüche, wie echtes spielen in einer landbasierten Spielbank.

Natürlich ohne Dresscode, Warteschlangen und Öffnungszeiten. Online Tische sind immer offen und wenn Sie uns schon öfters besucht haben, ist die Chance groß, das Sie nicht mit ihrem Geld, sondern mit einem Aktionsbonus spielen.

Für routinierte Spieler ist die Geschwindigkeit und die höheren Einsatzbedingungen an live Blackjack Tischen kein Hindernis, sondern bietet einen vollendetes Blackjack Erlebnis.

Blackjack auf mobilen Geräten

Es ist heutzutage kein Problem mehr. Einige unserer liebsten online Casinos haben hervorragende Apps, teilweise besser als für den PC. Die auf mobiles Spielen ausgerichteten Casinos bieten für Smartphone und Tablets teilweise spezielle Boni an, über die wir Sie immer auf dem laufenden halten. Besuchen Sie öfters unsere Nachrichten und Angebote Rubrik, damit Ihnen die besten Aktionen nicht entwischen.

Häufig gestellte Fragen

Blackjack kann in fast jedem Online Casino gespielt werden. Entweder gegen den Computer (RNG) oder gegen einen echten Live-Dealer (Live). Es liegt an Ihnen, wo Sie Online Blackjack um echtes Geld spielen möchten, aber wir empfehlen Ihnen, einen seriösen Betreiber mit einer regulären Glücksspiellizenz zu wählen. Stöbern Sie gern in unseren Casino Bewertungen, um sich einen Eindruck zu verschaffen!
Lesen Sie hierzu unseren Blackjack Leitfaden für eine Einführung in die grundlegende Blackjack Strategie und erhöhen Sie Ihre Gewinnchancen an den Tischen.
Sie können kostenlos Online Blackjack auf jeder Plattform spielen, die eine virtuelle (RNG-basierte) Version dieses Spiels enthält. Wählen Sie einfach den Spielmodus "Demo" oder "For Fun".
Blackjack ist eines der einfachsten Kartenspiele im Casino. Die Regeln sind einfach und das Ziel ist klar: mehr Punkte als der Bankier erzielen, aber nicht mehr als 21, was die perfekte Punktzahl ist. Alle Karten repräsentieren einen bestimmten Wert: Das Ass ist 1 oder 11 Punkte wert, die Bildkarten (K, Q und J) sind alle 10 Punkte wert und die anderen Karten haben ebenso ihren Nennwert. Abhängig von den Karten in Ihrer Hand können Sie aus den folgenden Optionen wählen, um den Dealer zu schlagen: Stand, Buy, Hit, Split oder Double Down.
Online Blackjack ist nichts anderes als die digitale Version des berühmten Kartenspiels, das seinen Ursprung in Europa im 17. Jahrhundert hat. Blackjack kann online gegen Software (RNG) oder gegen einen echten Dealer (Live) gespielt werden.