Leitfaden zur Dokumentenprüfung im Online Casino

Warum Kontoverifizierung wichtig ist

Die Dokumentenprüfung im Online Casino dient vor allem Ihrer Sicherheit und dem Schutz Ihrer Daten. Mehr dazu lesen Sie in diesem Leitfaden.

Kontoeröffnung mit Dokumentenprüfung im Online Casino

Die Wichtigkeit der Dokumentenprüfung in Online Casinos

Verifizierung von Dokumenten schützt nicht nur das Online Casino sondern auch Sie als Spieler. Offiziell lizensierte Casinos müssen hohe Standards erfüllen, auch in Punkto Sicherheit. Und dazu gehört auch die sogenannte Know Your Customer (KYC) – Kenne Deinen Kunden Richtlinie, die umfasst, die Identität eines Spielers zu prüfen und seine Echtheit durch die Überprüfung der Dokumente sicherzustellen.

Geldwäsche vorbeugen

Die Bekämpfung von Geldwäsche im Online Casino ist der Grund für viele Maßnahmen wie den Identitätsnachweis und die Überprüfung von Zahlungen.

Um Auffälligkeiten im Spielverhalten eines Spielers festzustellen, wie beispielsweise eine signifikante Änderung der Einsatzhöhe, der Spielfrequenz, Rückbuchungs-/Auszahlungsersuche ungenutzter Spielguthaben etc., können z. B. bekannte Geldwäsche-Techniken und Typologien mit den Spielerprofilen abgeglichen werden. Und damit das möglich ist, muss das Spielerkonto verifiziert, also die Dokumentenprüfung im Casino erfolgt sein.

Aber nicht jedes Online Casino kann die rechtliche Verpflichtung zum Betrieb eines Datenverarbeitungssystems umsetzen, das geldwäscherechtlich ungewöhnliche bzw. zweifelhafte Transaktionen erkennen kann. Deshalb gibt es eine weitere rechtlich anerkannte Möglichkeit für Casinos, den Anforderungen nachzukommen, indem sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehörten z.B.

  1. Identifizierung aller Gäste entsprechend der Erfordernisse bei Anmeldung
  2. Erfassung der Richtung jeder Vermögensverschiebung (Kauf oder Rücktausch) bei Transaktionen von 2.000 Euro oder mehr
  3. Erfassung von Transaktionen unter 2.000 Euro, sofern es sich dabei dem Anschein nach um zusammenhängende Transaktionen handelt
  4. Speicherung relevanter Transaktionen in einem separaten Datenverarbeitungssystem
  5. Erfassung der spielgerätebezogenen Geschäftsprozesse in einem Onlinesystem (im Automatenspiel)
  6. Meldung aller Geldwäsche-Verdachtsfälle gegenüber dem Geldwäschebeauftragten, bzw. dessen Stellvertreter sowie der A-FIU (Austria Financial Intelligence Unit)

Betrug und weitere kriminelle Handlungen vermeiden

Wie Sie in der gerade genannten Liste sehen, werden auch Zahlungen nachverfolgt. Das wird nicht nur aufgrund der Geldwäsche-Richtlinien getan, sondern soll auch Betrug und andere kriminelle Handlungen vermeiden. Auch zu diesem Zweck ist die Veifizierung Ihrer Dokumente notwendig.

Zum Beispiel wäre es Betrug, wenn Sie mehrere Accounts gleichzeitig nutzten, als ein und dieselbe Person einen Bonus mehrfach in Anspruch nähmen usw. Deshalb wird durch die Dokumentenprüfung im Online Casino sichergestellt, dass niemand mehrere Kundenkonten hat.

Auch Sie als Spieler werden vor Betrug von Casinoseite geschützt, denn offiziell lizensierte Casinos müssen hohe Standards erfüllen. Diese Standards umfassen u.a. die regelmäßige Prüfung der Spiele auf Fairness. Unabhängige Institute prüfen, dass jedes Spiel zu 100 % fair und damit dessen Ausgänge zu 100 % zufällig sind.

Der Schutz Minderjähriger in Online Casinos

In Österreich ist es nicht erlaubt in einem Casino oder Lotto zu spielen, Gewinne ausbezahlt zu bekommen oder an anderen Glücksspielen teilzunehmen, wenn man unter 18 Jahren alt ist. Auch zur eindeutigen Bestimmung des Alters eines Spielers, für den bis zum vollendeten 18. Lebensjahr das Jugendschutzgesetz greift, ist eine Dokumentenüberprüfung im Casino unabdingbar.

Auffinden von Kunden mit Selbstausschluss

Eines der wichtigen Tools, dass Sie bei problematischem Spielverhalten anwenden können, ist der Selbstausschluss. Um zu prüfen, ob jemand davon Gebrauch macht, was ein Hinweis auf Probleme mit dem Glücksspiel ist, ist eine Dokumentenprüfung durch das Casino notwendig. Hier dient sie also dem Schutz des Kunden und ist ein wichtiger Teil von verantwortungsvollem Glücksspiel.

Wussten Sie, dass…??
Geldwäsche bedeutet, illegal erwirtschaftes Vermögen in den legalen Wirtschafts- und Finanzkreislauf einzuschleusen, um dessen wahre Herkunft zu verschleiern? In den Gelwäsche-Richtlinien ist auch von Terrorismusfinanzierung die Rede, welcher die Bereitstellung und Sammlung von Vermögensgegenständen mit dem Wissen oder in der Absicht, sie für „terroristische Aktivitäten“ zu verwenden, meint. Mehr zum Thema finden Sie hier.

Den Verifizierungsprozess im Casino verstehen

„Kenne Deinen Kunden / Know your Customer“ ist eine Verpflichtung eines jeden seriösen Online Casinos. Diese sogenannte KYC-Compliance trägt maßgeblich zur Aufrechterhaltung einer sicheren und seriösen Plattform bei, weil dadurch sichergestellt ist, dass echte Personen hinter den Spielerkonten stehen, die weder das Casino selbst, noch andere Spieler betrügen.

Gängige benötigte Dokumente für die Online Casino Verifizierung

Es gibt einige Dokumente, die typischerweise vom Casino angefragt werden, um Ihre persönlichen Daten zu prüfen und zu bestätigen. Für diesen Casino Verifizierungsprozess werden oft die folgenden Unterlagen benötigt:

Ausweisdokument

Das in Österreich am häufigsten zur Dokumentenüberprüfung im Casino herangezogene Dokument ist das Ausweisdokument in Form eines Reisepasses oder eines Personalausweises. Diese Dokumente haben einige Features eingearbeitet, die sie fälschungssicher machen sollen und zeigen zudem Ihr Aussehen und Ihre persönlichen Daten. Manchmal wird auch ein Führerschein akzeptiert.

Rechnungen

Wenn es darum geht, Ihren Namen und Ihren Wohnsitz nachzuweisen, kann dies in vielen Casinos über das Vorzeigen einer Rechnung, z.B. des Strom- und Gasanbieters erfolgen. Dabei sollten die folgenden Punkte gewährleistet sein:

Bankkarten

Eine Bankkarte kann ebenfalls Ihre Identität in Form Ihres Namens bestätigen und gibt darüber hinaus auch noch Auskunft zu Ihrer Bankverbindung, die Sie ggf. als Zahlungsart hinterlegen möchten. Auch bei der Bereitstellung der Bankdaten gibt es einiges zu beachten:

Kontoauszug

Ein Kontoauszug kann ebenfalls zur Verifizierung Ihrer Person im Online Casino herangezogen werden. Wenn Sie Kontoauszüge einreichen, achten Sie bitte auf diese Dinge:

E-Wallets

E-Wallets können ebenfalls als eine Art Bankunterlagen verstanden werden. Allerdings werden sie nicht in allen Casinos zur Dokumentenprüfung anerkannt. Wenn aber, dann beachten Sie bitte folgende Aspekte:

Gewährleistung von Sicherheit und Datenschutz bei der Dokumentenprüfung

Es gibt wichtige, grundlegende Maßnahmen, die seriöse Online Casinos ergreifen, um die Sicherheit und den Schutz Ihrer Dokumente zu gewährleisten. So werden Daten z.B. nur verschlüsselt und über sichere Server verarbeitet. Es gibt zudem Datenschutzprotokolle, denen die Handhabung der Daten entsprechen muss. Denken Sie daran, dass Sie sich auf diese Sicherheit Ihrer Daten nur dann verlassen können, wenn Sie in einem der vertrauenswürdigen und lizenzierten Online-Casinos spielen. Diese räumen der Datensicherheit Priorität ein.

Kenne Deine Kunden – Unser Fazit

Es gibt drei Hauptgründe, warum Glücksspielunternehmen nach einem Ausweis fragen:

Alle Online-Glücksspielunternehmen sind rechtlich dazu verpflichtet, Sie aufzufordern, Ihr Alter und Ihre Identität nachzuweisen, bevor Sie spielen bzw. Gewinne auszahlen lassen können.

Die Unternehmen können Ihr Konto oft mit vorhandenen Informationen abgleichen, die in Datenbanken wie Kreditauskunfteien und Wählerverzeichnissen gespeichert sind. Wenn diese Informationen nicht ausreichen, werden Sie aufgefordert, Kopien von Ausweispapieren vorzulegen.

Wie Sie sehen, dient die Dokumentenprüfung im Online Casino vorallem Ihrem Schutz.

Häufig gestellte Fragen

Ein Glücksspielunternehmen kann Sie um ein Selfie bitten, wenn es den Verdacht hat, dass auf Ihrem Konto betrügerische Aktivitäten vorliegen könnten, z. B. wenn es einen Identitätsdiebstahl gegeben hat und ein Konto mit den Daten einer Person erstellt wurde, die aber keine Kontrolle über das Konto hat oder selber kein Glücksspiel betreibt.
In erster Linie wollen die Glücksspielunternehmen Kriminalität und Geldwäsche aus der Glücksspielbranche heraushalten und dass ihre Kunden nicht in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Die Glücksspielunternehmen verwenden eine Reihe von Techniken zur Erstellung von Kundenprofilen, die darauf hinweisen können, dass ein Kunde mit Geld spielt, das er nicht hat.
Eine Dokumentenüberprüfung Ihrer Kontoauszüge wird u.a. vorgenommen, um die Rechtmäßigkeit Ihrer Geldquelle festzustellen und als Teil der Anti-Geldwäsche-Kontrollen eines Casinos. Zusätzlich zu der Prüfung von Kontoauszügen können Online Casinos auch nach Informationen fragen, die auf unregelmäßige Einkommensmuster auf Ihrem Konto hindeuten. Casinos prüfen oft auch, welche Einzahlungs- oder Verlustschwellen auf der Grundlage Ihres Einkommens angemessen sind, um die Erschwinglichkeit zu beurteilen und die Risikobewertung für die Interaktion mit Ihnen zu verbessern.
Online Casinos brauchen aus verschiedenen Gründen meist 48 Stunden (oder mehr), um Dokumente zu überprüfen. Auch wenn es einigen mißfällt, darauf zu warten, sind die Gründe für die Verzögerung auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen, die größtenteils Ihrem eigenen Schutz dienen.
Autor
Expertin für österreichische Casinos
Connie’s Passion war schon immer die deutsche Sprache, ihr erstes gesprochenes Wort „Reißverschluss“… Als Content Writerin bei Game Lounge verbindet sie diese Passion mit ihrem Faible für die schillernd-bunte Glücksspielwelt, indem sie diese in leuchtend-schöne Texte verpackt, um die Leser zu informieren und zu unterhalten. Nach dem Studium der deutschen Sprache hat sie neben vielseitigen Übersetzungsarbeiten auch sehr überzeugendes Copy Writing für den iGaming Bereich geliefert.

Ihre Auswahl wird zurückgesetzt

Sind Sie sicher?