LeoVegas und Evolution triumphieren bei Global Gaming Awards London 2021

von Marie
Veröffentlicht 15/07/2021

Der Online Casino Riese LeoVegas und die Glücksspielanbieter Evolution und IGT gehören zu den großen Gewinnern der Global Gaming Awards London 2021.

Wie jedes Jahr vergab die Veranstaltung die Preise in den verschiedenen Kategorien an die führenden Akteure der iGaming-Welt, nachdem eine Jury aus 50 CEOs der Branche eine Vorauswahl getroffen hatte.

Unter den herausragenden Leistungen, die bei dieser internationalen Veranstaltung gewürdigt werden, sind viele, die österreichische Spieler gut kennen.

Zum Beispiel gewann der schwedische Betreiber LeoVegas zum vierten Mal in Folge den Preis für das Online-Casino des Jahres, während bet365 zum besten Sportwettenanbieter des Jahres und zum besten Partnerprogramm gekürt wurde.

Der Live-Gaming-Spezialist Evolution erzielte seinerseits ein noch beeindruckenderes Ergebnis – einen Hattrick. Neben dem Titel „Online-Casino-Anbieter des Jahres“ konnte Evolution durch den Erfolg von zwei namhaften Anbietern, die es im letzten Jahr übernommen hat, zwei weitere Auszeichnungen mit nach Hause nehmen: NetEnt triumphierte in der Kategorie „Produkteinführung des Jahres“ mit seinem Divine Fortune Megaways-Slot, während Red Tiger mit seinem Gonzo’s Quest MegaWays-Slot das Casino-Produkt des Jahres gewann. Red Tiger hat diese Kategorie nun schon das zweite Jahr in Folge gewonnen.

IGT gewann außerdem in der Kategorie Casino Anbieter und Kindred Group (Unibet) in der Kategorie Soziale Verantwortung. Und schließlich wurde Trustly, bekannt für seine Pay N Play-Transaktionen, als beste Zahlungslösung des Jahres 2021 ausgezeichnet.