Fortnite Weltmeister Aqua

17-jähriger Esport Weltmeister aus Österreich

Bei der ersten Fortnite Weltmeisterschaft in New York wurde der Kärntner mit seinem Teamkollegen Emil „Nyhrox“ Bergquist Pedersen aus Norwegen Weltmeister im Doppel. Das Cooler Team erspielten sich nach sechs Durchgängen 2.7 Millionen Euro an Preisgeld.

David „Aqua“ Wang ist in Klagenfurt aufgewachsen und spielt in der Organisation Cooler Esport aus London. Die beiden Außenseiter haben die Elite der Profis überrascht und das Feld von hinten aufgerollt. Wir gratulieren mit besten Wünschen.

 

Watch the Fortnite World Cup Finals - July 26 - 28, 12:30pm ET 

Fortnite

Fortnite ist ein Computerspiel das in die Kategorie „Battle Royal“ fällt. Kurz gesagt, es ist ein buntes Massengekeile, bei der 100 Spieler aus einem fliegenden Bus auf eine kleine Insel springen und sich dann bekämpfen, bis nur noch einer übrig ist. Überall auf der Insel sind Waffen und Gegenstände versteckt, darunter Gewehre, Fallen und Granatwerfer.

Die Spieler müssen sich bewaffnen, während sie die Landschaft und Gebäude erkunden. Es ist auch möglich, Ressourcen zu sammeln, mit denen Sie Gebäude errichten, in denen Sie sich verstecken oder verteidigen können. Im Verlauf des Spiels wird die spielbare Fläche des Landes kontinuierlich reduziert, sodass die Teilnehmer immer enger zusammenrücken.

Der letzte Überlebende ist der Gewinner. Obwohl es technisch gesehen ein Ego Shooter ist, können Sie mit nur wenig Rabatz gewinnen, wenn Sie vorsichtig spielen. Der Hersteller Epic Games hat mit diesem Spiel bereits über 2 Milliarden Dollar verdient.


Betano Sport € 100 Bonus.

|


 


austriacasino.com